Home / Die Architektur ideen 2019 / Prairie-Art-Architektur in Kanada beschworen

Prairie-Art-Architektur in Kanada beschworen

Open Form Architecture hat die folgende Prairie Style Architecture in Montreal, Kanada, mit dem Ziel entworfen, architektonische Details zu erhalten und gleichzeitig das Interior Design in einen zeitgenössischen Raum zu verwandeln, aktuell und dennoch mit seinen Wurzeln verbunden. Die Du Tour Residence greift die Prärie-Architektur an Stil durch die Verwendung von Holz und unverputzten Ziegeln, alle in eine längliche elegante Form, in den Boden integriert.


Der Innenraum unterscheidet sich von seinem Äußeren, alle zeitgenössisch, offen, aber dennoch warm und elegant. Die Verbindung mit dem Außenraum wurde durch das bestehende Deck und die mehreren Terrassen symmetrisch in der Fassade sowie auf der Oberseite des Kellerbereichs betont Gastgeber der Sauna.


Die künstlich gezüchtete Landschaft lässt die Form glänzen und fügt sie ein.


Die verglasten Wände von der Rückseite des Hauses drücken die zeitgenössische Note der Architekten aus, in einem schwarzen Farbton, der mutig die Wärme des Holzes kontrastiert.




Die offene Terrasse kann als Erweiterung der Innenausstattung wahrgenommen werden.


Was denkst du über dieses Präriehaus?

About admin

Check Also

Kleines Projekt – Mini-Haus die Größe eines kleinen Schlafzimmer-Design von Alek Lisefski

Seit einem Monat leben Webdesigner Alek Lisefski und seine Freundin Anjali in einem kleinen, atemberaubenden …