Home / Die Architektur ideen 2019 / Porsche Museum in Stuttgart – Deutschland entworfen von Delugan Meissl

Porsche Museum in Stuttgart – Deutschland entworfen von Delugan Meissl

Ich glaube nicht, dass da draußen jemand ist, der noch nie von Porsche gehört hat, gelesen, gehört, gesehen oder gar gefahren ist.
Porsche ist bekannt für leistungsstarke Motoren, hervorragende Fahreigenschaften und klassisches Design. Porsche ist immer mit der neuesten Technologie ausgestattet, und oft erfindet Porsche die Technologie, die später von allen kopiert wird.

Sie bestehen den Test der Zeit. Sie sind der Goldstandard der Automobilwelt.

Vor ein paar Wochen haben wir Ihnen den Delugan Meissl das wir Ihnen wärmstens empfehlen zu besuchen und zu genießen.

Im Folgenden präsentieren wir Ihnen einige Statistiken von Porsche.

Autofans auf der ganzen Welt wissen, dass der traditionsreiche Standort der Porsche AG in Stuttgart-Zuffenhausen liegt. Vor 70 Jahren zog das ehemalige Porsche Ingenieurbüro von der Stuttgarter Innenstadt in das erste, neu gebaute Porsche Werk in Zuffenhausen. Hier entstand 1938 die Versuchsreihe des späteren „VW-Käfers“, 1939 der Urvater aller Porsche-Sportwagen, der Typ 64 „Berlin-Rom Car“. Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland entworfen von Delugan Meissl zeitgenössisches Design

Mit Beginn der Serienproduktion des Porsche Typ 356 wurde dieser Stuttgarter Vorort 1950 zum Geburtsort der Sportwagen mit dem Porsche-Logo. Heute werden in Zuffenhausen die 911-Modell- und Boxster-Modelle sowie alle Porsche-Motoren produziert. Und das Porsches Museum befindet sich hier auf dem Porscheplatz. An diesem historischen Standort verbindet er das Porsche Werk und das Porsche Zentrum als neues Wahrzeichen des Unternehmens.

Das Gebäude von Delugan Meissl Associated Architects aus Wien ist ein Blickfang. Die faszinierende Wirkung der monolithischen, nahezu schwebenden Ausstellungshalle ist spürbar. Diese mutige und dynamische Architektur spiegelt die Philosophie des Unternehmens wider. Es soll ein Gefühl der Ankunft und der Zugänglichkeit vermitteln und die Besucher reibungslos vom Kellergeschoss in den Überbau führen – so drücken die Architekten ihr Engagement aus.

Die Architekten von Delugan Meissl haben es sich bei ihrem Entwurf zur Aufgabe gemacht, einen Ort der sinnlichen Erfahrung zu schaffen, der die Authentizität der Porsche Produkte und Dienstleistungen sowie den Charakter des Unternehmens widerspiegelt und den Porscheplatz mit einem unverwechselbaren Erscheinungsbild neu gestaltet.

Im Juli 2004 wurde die Entscheidung getroffen, das spektakulärste Bauprojekt in der Geschichte von Dr. Ing. hc F. Porsche AG. Insgesamt 170 Architekturbüros aus ganz Europa wetteiferten ursprünglich um den Bau des neuen Museums. Zehn dieser Firmen wurden schließlich aufgefordert, sich offiziell zu bewerben, und das Wiener Unternehmen Delugan Meissl Associated Architects gewann das Angebot im Februar 2005. Der eigentliche Bau begann im Oktober desselben Jahres.

Zum Jahreswechsel 2006/07 wurden der so genannte Keller und der Kern des Gebäudes fertiggestellt. Bis zu diesem Zeitpunkt wurden etwa 21.000 Kubikmeter Beton für die Tiefgarage, das Erdgeschoss, den zweiten Stock und die zentralen Stützbalken verwendet. Die stählerne Struktur, die die 5.600 Quadratmeter große Ausstellungsfläche unterstützt, wurde im Herbst 2007 erfolgreich fertiggestellt. In derselben Saison wurde mit der Installation von Bausystemen und der Innenausstattung begonnen.

Im Dezember 2008 wurde das Museum schließlich pünktlich an Porsche übergeben. Die Eröffnung des Porsche Museums fand am Samstag, den 31. Januar 2009 statt.


Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland von Delugan Meissl modernes Design in modernem Design
Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland von Delugan Meissl zeitgenössisches Display aus weißem Design in modernem Design
Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland designed by Delugan Meissl modernes Display in modernem Design weiß setzt Eleganz
Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland von Delugan Meissl zeitgenössisches Display von modernem Design weiß beendet Stil
Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland von Delugan Meissl zeitgenössisches Display aus modernem Design weiß Materialien beendet
Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland von Delugan Meissl zeitgenössisches Display aus modernem Design mit weißen Akzenten
Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland entworfen von Delugan Meissl modernes Display von modernen Design weiß Oberflächen Rendering
Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland entworfen von Delugan Meissl zeitgenössisches Display von modernem Design weiß beendet schwarze Akzente
Porsche-Auto in einer Anzeige der zeitgenössischen Innenarchitektur
Porsche Museum in Stuttgart Beleuchtung moderne Lösung
Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland entworfen von Delugan Meissl zeitgenössisches Design des modernen Designs weiß finishe moderne Eleganz zeitgenössischer Ansatz
Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland entworfen von Delugan Meissl zeitgenössische Anzeige des modernen Designs weiße finishe moderne Eleganz zeitgenössische Annäherung Akzentwand
Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland entworfen von Delugan Meissl zeitgenössisches Display des modernen Designs weiße Finishe moderne Eleganz zeitgenössische Annäherung moderne Struktur
Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland designed by Delugan Meissl zeitgemäßes Design in modernem Design weiße Finishe moderne Eleganz zeitgenössischer Ansatz Oitdoor Fassade
Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland designed by Delugan Meissl zeitgemäßes Design in modernem Design weiße Finishe moderne Eleganz zeitgemäße Herangehensweise Darstellung des Beleuchtungssystems moderne kantige Form Perspektive
Porsche Museum in Stuttgart - Deutschland entworfen von Delugan Meissl zeitgenössische Anzeige des modernen Designs weiße finishe moderne Eleganz zeitgenössische Annäherung Anzeige des lightinng Systems moderne nervöse Form weißer Hintergrund

About admin

Check Also

Kleines Projekt – Mini-Haus die Größe eines kleinen Schlafzimmer-Design von Alek Lisefski

Seit einem Monat leben Webdesigner Alek Lisefski und seine Freundin Anjali in einem kleinen, atemberaubenden …