Home / Die Architektur ideen 2019 / Edgy Architecture – Gayton Road Residenz von Richard Paxton & Heidi Locher

Edgy Architecture – Gayton Road Residenz von Richard Paxton & Heidi Locher

Schönheit, Funktionalität und ein sensibler Umgang mit der Umwelt verbanden sich zu einem modernen, kantigen Architekturhaus mit einem großartigen

Gayton Road Residence befindet sich in Hampstead Village, einer Region im Norden von London, UK. Es ist das Werk des renommierten Architekten Richard Paxton und seiner Geschäftspartnerin und Ehefrau Heidi Locher. Das Streben nach dem ultimativen, modernen Erlebnis steht diesen beiden Architekten nicht im Wege, ein Familienhaus zu schaffen, eine Residenz, die alle Standards respektiert Impliziert.Alle der generierten Räume profitieren von natürlichem Sonnenlicht, wobei Glas das Hauptmaterial ist, das hier verwendet wird. Der Grad an Transparenz verwandelt dieses Design in ein kantiges, zeitgenössisches mit einem gewissen Grad an Luxus. Der Architekt spielte mit der Lichtausrüstung und bot währenddessen an Nachtzeit eine interessante Palette von Farben und Schattierungen.Und weil wir hier über eine luxuriöse Residenz sprechen, verfügt das Haus über elektrische Tore und zwei Parkplätze im Hof.

Wie von den Brokern des „The Modern House“ berichtet, rotiert die Residenz um einen “ spektakulären 40ft großen, zweistöckigen Empfangsraum. Dieser Raum verfügt über zwei versenkbare Glasdächer, die den Raum im offenen Zustand in einen Freilufthof verwandeln. Nebenan befindet sich ein dramatischer Glaspool nach Maß. „

Die Gayton Road Residence Hampstead Village von Richard Paxton & Heidi Locher
Die Gayton Road Residence Hampstead Village von Richard Paxton & Heidi Locher
Die Gayton Road Residence Hampstead Village von Richard Paxton & Heidi Locher
Die Gayton Road Residence Hampstead Village von Richard Paxton & Heidi Locher
Die Gayton Road Residence Hampstead Village von Richard Paxton & Heidi Locher
Die Gayton Road Residence Hampstead Village von Richard Paxton & Heidi Locher
Die Gayton Road Residence Hampstead Village von Richard Paxton & Heidi Locher
Die Gayton Road Residence Hampstead Village von Richard Paxton & Heidi Locher Homesthetics (9)
Die Gayton Road Residence Hampstead Village von Richard Paxton & Heidi Locher Homesthetics (10)
Die Gayton Road Residence Hampstead Village von Richard Paxton & Heidi Locher
Die Gayton Road Residence Hampstead Village von Richard Paxton & Heidi Locher Homesthetics (12)

Homesthetics Fazit :
Der erste Eindruck, der durch den Anblick dieses speziellen Entwurfs erzeugt wird, ist zweifellos Bewunderung. Das reflektierende Glas, Möbel, Beleuchtung und allgemeine Linien und Form beeindrucken alle Ihre Sinne. Und wenn Sie den maßgeschneiderten Glasschwimmbecken hinzufügen, erhalten Sie ein Erfolgsrezept.

About admin

Check Also

Kleines Projekt – Mini-Haus die Größe eines kleinen Schlafzimmer-Design von Alek Lisefski

Seit einem Monat leben Webdesigner Alek Lisefski und seine Freundin Anjali in einem kleinen, atemberaubenden …