Home / Die Architektur ideen 2019 / Brick Cube Nestling Studio eines Künstlers

Brick Cube Nestling Studio eines Künstlers

Für einen renommierten Künstler wie Le Duc Ha war ein ebenso visuell wie räumlich beeindruckendes Studiodesign erforderlich. Das Terra Cotta Studio , das sich neben dem Fluss Thu Bon in der Provinz Quang Nam in Zentralvietnam befindet, wurde in Form einer geometrischen Urform ausgedrückt, einem Würfel aus Ziegelstein, der im Innenraum durch einen Bambusrahmen verdoppelt wurde, der als Stauraum diente Platz zum Trocknen von Töpferwaren. Der gesamte Raum ist auf sein Zentrum hin ausgerichtet, in dem Licht scheint und den Arbeitstisch des Künstlers zur Geltung bringt.



Das geschaffene Muster des Ziegelsteines lässt den Wind und die Luft innen zirkulieren und hilft so beim Trocknenprozeß, sowie einen Schutz und dennoch verbundenes Gefühl des Raumes anzubieten.

„Das Studio wurde als Ort konzipiert, um die Emotionen des Künstlers mit seinen fertigen und unvollendeten Kunstwerken aufzunehmen , zu kontemplieren und zu verbreiten „, sagen die Architekten von Tropical Space . Das Zentrum wurde freigelassen, um natürliches Licht einzuführen und den Künstler und seine Arbeitsstation in die Mitte seines Universums zu stellen. Eine Treppe hilft bei der Erkundung der oberen Ebenen, von denen aus durch strategisch platzierte Fenster Einblicke in die natürliche Umgebung möglich sind.







Was denkst du über dieses Backstein Kunstwerk?

Fotografie von Oki Hiroyuki

About admin

Check Also

Kleines Projekt – Mini-Haus die Größe eines kleinen Schlafzimmer-Design von Alek Lisefski

Seit einem Monat leben Webdesigner Alek Lisefski und seine Freundin Anjali in einem kleinen, atemberaubenden …