Home / Die Architektur ideen 2019 / Atelier FCJZ entwirft ein umgekehrtes vertikales Glashaus mit einem Akzent auf Privatsphäre

Atelier FCJZ entwirft ein umgekehrtes vertikales Glashaus mit einem Akzent auf Privatsphäre

Atelier FCJZ hat das Vertical Glass House als Eingang für den jährlichen Shinkenchiku Residential Design Wettbewerb entworfen. Es befindet sich in Shangai, China und wird heute als Gästehaus für Architekten und Künstler genutzt.
Die Struktur des vertikalen Glashauses besteht aus einem Betonguss mit Außenhaut aus rohem Holz. Das Interieur besteht aus glattem Holz und Sichtbeton, aber das Hauptmerkmal dieser Residenz ist die undurchsichtige Vierkantrohr, mit der der gesamte Innenraum organisiert ist. Im Gegensatz zu den übrigen Glashäusern ist die Transparenz innen, ohne dass etwas nach außen hin sichtbar wird. In der Tat ist alles im Haus ausgestellt, aber nur für sich. Es ist völlig von der Außenwelt verborgen.


Die Innenräume des Vertical Glass House sind durch Kreuzen von Stahlsäulen, die von einer einzigen Stahlsäule in der Mitte des Hauses getragen werden, in exakte Würfel unterteilt.
Jede Etage besteht aus einer 3 Zoll dicken, in Quadranten geteilten Hartglasplatte, während die Böden durch eine metallene Wendeltreppe verbunden sind, die sich durch die 4 Ebenen des Gebäudes erstreckt.
Die Bodenflächen durchbrechen die Wand durch horizontale Schlitzöffnungen, die nachts einen interessanten Effekt erzeugen, wo sie auf natürliche Weise beleuchtet werden und auf der Außenseite zu leuchten beginnen.


Das Vertical Glass House ist ein Prototyp für eine moderne Stadt mit hoher Dichte und diskutiert den Begriff der Transparenz in der Vertikalität, während es als Kritiker der modernistischen Transparenz in der Horizontalität dient. Vertical Glass House ist einerseits spirituell: Mit geschlossenen Wänden und transparenten Böden sowie Dach öffnet sich das Haus zum Himmel und zur Erde, positioniert den Bewohner mitten in der Mitte und schafft einen Ort der Meditation. Auf der anderen Seite ist Vertical Glass House Material: Vertikale Transparenz verbindet visuell alle Versorgungsleitungen, Leitungskanäle und Möbel, einschließlich der Treppe, in ein System der häuslichen Pflege und bietet eine weitere Lektüre der modernen Theorie der „Architektur als lebende Maschine“.

Atelier FCJZ









Pläne des vertikalen Glashauses








Was denkst du über das umgekehrte vertikale Glashaus? Wir würden uns freuen, von Ihnen im Kommentarbereich zu hören!

About admin

Check Also

Kleines Projekt – Mini-Haus die Größe eines kleinen Schlafzimmer-Design von Alek Lisefski

Seit einem Monat leben Webdesigner Alek Lisefski und seine Freundin Anjali in einem kleinen, atemberaubenden …