Home / Dekoration ideen 2019 / 25 – Small Space Designs Tipps, die Ihnen helfen, vergrößern Sie Ihre kleine Innenarchitektur

25 – Small Space Designs Tipps, die Ihnen helfen, vergrößern Sie Ihre kleine Innenarchitektur

Kleine Räume sind eine echte Herausforderung für Design und Wohlfühlen, aber auf die gleiche Weise sind sie viel gemütlicher und angenehmer als normale Räume. Grund dafür, dass wir Ihnen einige Tipps geben, die Ihnen bei der Gestaltung eines kleinen Raumes helfen können:

1. Verwenden Sie kleine Stücke in der Wohnung, verwenden Sie Möbel im gleichen Maßstab mit der Wohnung , alles wird passend und an Ort und Stelle, nicht überwältigend den Raum, sondern erhöht es, so dass es luftig und natürlich trotz der Größe.

2. Halten Sie die kleine Wohnung sauber , das ist bei weitem einer der wichtigsten Aspekte. Aus kleinen Räumen zusammengesetzt zu sein, sollte es einfacher zu reinigen und sauber zu halten sein.

3. Verstopfen Sie keine Gegenstände! Haben Sie einen Platz für absolut jeden Artikel und stellen Sie sicher, dass diese Artikel absolut wichtig oder sinnvoll für Ihr Design sind, Müll und Schrott Gegenstände loswerden, wir haben sie alle ..

4. In einem kleinen Raum Speicher scheint nie eine Option, auch wenn wir über Kleidung, Bücher, elektronische Medien oder sogar Arbeitsbereiche sprechen, als Ergebnis wäre eine modulare Möbelsystem Option , die an Ihre pünktlichen Bedürfnisse angepasst werden kann . Einbauten können groß konfiguriert werden, Sie können ein Wand-zu-Wand- und Boden-zu-Decke-Möbelstück haben, aus dem bei Bedarf alles herausspringen kann, wobei dieses Stück das gleiche saubere Aussehen beibehält.

5. Verwenden Sie Gegenstände mit doppeltem Zweck ! Mehrere Anwendungen können in fast allem gefunden werden, eine Ottomane ist gemütlich und warm, aber wenn es einen versteckten Speicher enthält, ist zehn Mal besser.

6. Die Möbelstücke, die über dem Boden schweben, verbessern das Raumgefühl. Da der Boden eine japanische Innenarchitekturtechnik ist, die funktioniert, gilt: je mehr Boden Sie sehen, desto größer wird der Raum erscheinen, weniger überladen. Japanische Innenarchitekten geben auch an, dass der Raum unter schwimmenden Möbeln Energie im Haus freigibt und nicht schlechte Energie an einem Ort stagniert.

7. Verwenden Sie vertikalen Raum ! Wenn es möglich ist, bis zur Decke zu gehen, und wenn es hilft, sind Regale und Lager mit schmaler Stellfläche, die an die Decke extrudiert werden, eine sehr praktikable Option für kleine Räume und sparen viel Platz.

8. Positionieren Sie Ihre Artikel im Haus, wo sie für maximale Effizienz positioniert werden sollen , zum Beispiel, wenn Sie Ihre E-Mail auf dem Sofa lesen, wo Sie auch Zeitschriften lesen oder die Rechnungen berechnen, ziehen Sie einen versteckten Mülleimer in der Nähe in Betracht um die Dinge sauber und übersichtlich zu halten. Es wird auch helfen, Dinge nicht zu vermischen oder sie nicht in einer anderen Ecke in der Wohnung zu lassen und sie zu vergessen.

9. Kaufen Sie Textilien und Möbel, mit denen Sie sich wie zu Hause fühlen werden , kleine Räume sind gemütlich, aber ein flauschiger Teppich oder ein spezielles Sofa kann es verbessern, Ihren Raum personalisieren , es so gemütlich und warm wie möglich machen.

10. Geben Sie Geld richtig aus , kaufen Sie größere Bücherregale und gruppieren Sie Ihre Hobbies an den gleichen Orten, zum Beispiel können Post zusammen mit Büchern und iPod alle am gleichen Ort sein, weil Sie sie immer gruppiert verwenden.

11. Verwenden Sie Glas ! Tatsächlich ist Glas ein kaltes Material, aber wenn es weise und mit der richtigen Maßnahme verwendet wird, kann es wirklich die Dynamik eines Raumes verändern, ein Glastisch kann den Raum größer erscheinen lassen, ein Bücherregal aus Glas kann den Raum weniger überladen erscheinen lassen.

12. Zeichnen Sie von Anfang an einen Grundriss , um sicherzustellen, dass alles, was Sie kaufen möchten, passt. Sie müssen sicherstellen, dass Sie, wenn Sie etwas opfern müssen, das Richtige tun. Nur weil Sie das Sofa zuerst kaufen, können Sie feststellen, dass Sie den Eames Chair Lounge Chair verlieren, den Sie sich so sehr gewünscht haben. Würden Sie diese Tatsache akzeptieren können? Es spart Ihnen natürlich auch viel Zeit.

13. Erstellen Sie Schwerpunkte in der Wohnung und organisieren Sie den kleinen Raum unter Berücksichtigung dieser Blickpunkt. Vielleicht möchten Sie die Rückseite des Fernsehers in solchen Innenperspektiven sowie den Mechanismus einer versteckten Schublade oder Kabel aus der Rückseite der Möbel verstecken, gibt es viele Details, die die Wahrnehmung eines kleinen gepflegten Raum trotz der zerstören würde erster Blick.

14. Haben Sie keine Angst, Farben zu verwenden! In der Tat vergrößert weißes Weiß den Raum, aber eine dunkelbraune glänzende Farbe kann auch Licht reflektieren, ein helles Beige kann ebenfalls eine angenehmere Option sein. Denken Sie an das, was Sie lieben, zum Beispiel liebe ich eine weniger beleuchtete Umgebung, die mich die ganze Zeit schläfrig macht, es ist viel gemütlicher und wärmer als eine Krankenhaus-ähnliche weiße Innenarchitektur. Wenn Sie sich für ein komplett weißes Design entscheiden, sollten Sie farbige Akzente in der Wohnung berücksichtigen.

15. Stellen Sie nicht den ganzen Raum von Anfang an zur Verfügung , fangen Sie nur mit dem an, was Sie für obligatorisch halten, und fügen Sie den Weg hinzu, wenn Sie das Bedürfnis haben. Auf diese Weise werden Sie genau wissen, was Sie wirklich brauchen.

16. Ordnen Sie die Objekte und den Raum Ihren Bedürfnissen entsprechend auf natürliche Art und Weise an , geben Sie mehr Geld in den Bereichen aus, in denen Sie die meiste Zeit verbringen, einschließlich der Außenräume, wenn Sie nicht gewohnt sind zu essen Zu Hause investieren Sie nicht in teure Küchengeräte. Wenn Sie zum Beispiel immer auf dem Sofa sind, investieren Sie in einen bequemen Beistelltisch, der Ihnen bei Ihren Bemühungen helfen würde.

17 . Bearbeiten Sie Ihr Layout so grob wie Sie können , verwenden Sie Ihre kritischen Augen so viel wie möglich, wenn Sie nicht in absolut jeden Gegenstand in der Wohnung verliebt sind, tun Sie es falsch. Alles, was „ähm“ scheint, muss weg sein! Verwende nichts, was du nicht brauchst.

18. Holen Sie sich ein Lager Bett und loszuwerden, die Kommode, sparen Sie viel Platz!

19. Lassen Sie alles natürlich erscheinen, verwenden Sie ähnliche Töne, Möbel sollten so gut wie möglich in den Boden und / oder die Wände integriert werden oder zumindest aus der gleichen Verpackung aussehen. Transparenz ist immer eine praktikable Option in kleinen Räumen .

20. Große Wandkunststücke verändern wirklich die Wahrnehmung und sie sind nützlich in kleinen Räumen, in der gleichen Graphik, mit Hilfe von Spiegeln.

21. Wenn Sie nicht mit einer leeren Leinwand beginnen und der vorhandene Raum alte Möbel hat, denken Sie über ein Handelsabkommen nach, jedes neue Stück, das gekauft wurde, tötet ein altes , verlassen Sie sich nicht auf die Zukunft, machen Sie Dinge möglich!

22. Entwerfen Sie für sich selbst ! Das bedeutet, dass Sie alles kaufen sollten, was Ihre tägliche Routine betrifft, ein riesiges Sofa zu kaufen, nur weil Sie Gäste eines Tages falsch haben werden, die TV-Couch, Schreibtischstuhl, Esszimmerstühle und ein kleines Werkzeug werden ausreichen, um ein Paar zu setzen von Freunden. Plus, in Anbetracht der Tatsache, dass Sie die obigen Hinweise respektiert haben, würde ein fuzzy gemütlichen und warmen Teppich Ihre Freunde einladen, nur auf dem Boden um den Couchtisch sitzen, eine natürliche schöne Sache, die Menschen wirklich verbindet, ist ein Volk auf dem flauschigen Teppich sitzt vorbei Standard 10 mal vertrauter.

23. Das Reinigen von Möbeln mit Wachs kann Wunder bewirken.

24. Ein erweiterbarer Esstisch kann in Zeiten der Not Wunder vollbringen.

25. Ein großer Spiegel an einer Wand kann die Wandlänge im Spiegel verdoppeln und den Raum 2 mal größer und heller erscheinen lassen. Es gibt auch eine mysteriöse Atmosphäre auf den kleinen Raum.

Genießen Sie das Bild unten und bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren, wir würden uns freuen, Ihre Meinung zu hören.

kleine Schlafzimmer Ideen Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Help-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

einfacher Dachboden Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

lila Schlafzimmer Design Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Help-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

einfache Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

Schlafzimmer Interior Design Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

Schwarz-Weiß-Wohnzimmer Innenarchitektur Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

überladene Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

einfaches Wohnzimmer Interior Design Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

kleines, sauberes Small-Space-Design-Tipps-Pack-soll-zu-helfen-Sie-vergrößern-Ihr-klein-Interieur-Design-Homesthetics-Studio

einfaches weißes Schlafzimmer Design Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

weiß rot und grau kleines Wohnzimmer Design Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

weiß schlichtes grau-klein-raum-design-tipps-pack-soll-helfen-du-vergroessern-dein-klein-innen-design-homesthetik-studio

einfach warm und gemütlich klein-Raum-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

weißes einfaches Bad Klein-Raum-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

schlichtes weiß-graues Small-Space-Design-Tipps-Pack-Hilfe-zum-Helfen-Vergrößern-Dein-Klein-Interior-Design-Homesthetik-Studio

einfacher weißer Dachboden Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

Orange Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

kleines Schlafzimmer Design Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

Dining Area Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

kleines Schlafzimmer Interior Design Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

ordentliche weiße Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

schlichtes weiss / graues Wohnzimmer Design Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

kleine gelbe ordentliche Bar Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

Mehrzweckmöbel im Kinderzimmer Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Help-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

Einfacher Essbereich in Weiß Stark Small-Space-Design-Tipps-Pack-Meat-to-Hilfe-Sie-Vergrößern-Your-Small-Interior-Design-Homesthetics-Studio

About admin

Check Also

30 kleine Schlafzimmer-Innenentwürfe geschaffen, um Ihren Raum zu vergrößern

Kleine Zimmer sind oft in kleinen Wohnungen und bescheidenen Häusern zu finden. Sie scheinen jedoch …